DIE AUTOBAHN - IMAGESHOOTING

Motive für die Personalsuche


Wenn es etwas gibt, was sich wie ein roter Faden durch die aktuellen Aufträge zieht, dann ist es die Notwendigkeit an Bildmotiven für die Personalgewinnung. Und auch für die Autobahn GmbH des Bundes sollten erneut Motive für die Nutzung im Recruiting entstehen.


Der Nachwuchs für die Autobahnmeisterei


Bei diesem Shooting trafen wir uns auf der Autobahnmeisterei in Magdeburg. Das Konzept sah vor, dass die aktuell vorhandenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Darsteller eingesetzt werden sollten. Denn nichts ist glaubwürdiger als die wahren Protagonisten, die für den Nachwuchs werben. Und da es hauptsächlich um die Bewerbung neuer Ausbildungsplätze ging, fanden wir eine herrlich frische Gruppe junger Menschen vor.



Freude an der Arbeit


Das Konzept sah allerdings auch vor, dass wir uns von den Strömungen und Stimmungen in der Gruppe mitreißen lassen. Es gab weder eine versierte Vorbereitung, noch eine detaillierte Motivliste. Im Grunde also eine Kiste voller Überraschungen. Doch schnell stand fest um was es geht...



Jungs und Mädels mit großen Maschinen


Sofort sahen wir die leuchtenden Augen wenn es darum ging die großen Fahrzeuge und Maschinen zu bedienen. Wir erfuhren, dass neben der täglichen Arbeit auf der Meisterei auch die Erlangung diverser Führerscheine für Sonderfahrzeuge auf dem Ausbildungsplan steht. Und so entwickelte sich ein bewegender Tag mit vielen Situationen aus dem Alltag einer Autobahnmeisterei.



Shooting-Facts


Dauer des Projekts: 1 Tag

Umfang Bildmotive: ca. 35

Anzahl Darsteller: 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Autobahnmeisterei

Agentur: Omnis-Berlin